abrupt

Eines meiner Lieblingsworte. Es verbindet das weiche b mit dem harten p, beginnt mit einem langen Vokal und findet den Höhepunkt ganz pointiert in den zwei Konsonanten.

Das a mit Mund offen, alles kann noch werden, der Schluss klingt fast, als wolle man zu rappen beginnen.

Ein kleines, unschuldiges Wort, das doch für eine rasche – ja überraschende – Wendung steht.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie

Eine Antwort zu “abrupt

  1. Ein schöner Spaziergang durch ein ‚kleines, unschuldiges‘ Wort.Ich lachte, auch weil ich mich sogleich davon verführen ließ und es tatswahrhaftig mit allen beschriebenen Wegmarken nachsprach. Ein schöner Blick auf das Schrittemachen. Volle Freude – auch über Ihre lieben Worte. Ein schüchternes Danke. m.

Dazu möchte ich gerne sagen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s