Heute ist nicht Frauentag

Es ist der Tag von allen Frauen, allen Männern und allen, die sich für ein Miteinander und Gleichberechtigung einsetzen. Für Ebenbürtigkeit und Wertschätzung. Für Inklusion und Vollkommenheit.

(angelehnt an die Worte von Malala Yousafzai)

It’s about the importance of light, when we see darkness!

Inspiriert durch den Beitrag von Martina Kunze. Sie weiß noch mehr über diese junge Frau zu berichten:

Erinnern möchte ich an diesem Tag noch einmal an Malala Yousafzai.

1 Lehrer. 1 Stift. 1 Schüler. 1 Buch = Bildung kann die Welt verändern. (Malala)

Am 9.10.2012 schossen die Taliban auf Malala in Pakistan, weil sie als Mädchen zur Schule ging. Sie überlebte. Heute ist sie 16 Jahre alt. Am 12. Juli 2013 hielt sie eine Rede vor den Vereinten Nationen. Mitbürger ihres Landes wagten nach dem Anschlag den Protest. Der Kommentar mutiger Demonstrierender: “Wenn wir jetzt still bleiben, müssen wir uns doch schämen.”

Und wie viel mehr Mut braucht es in einem solchen Land, derartige  Situationen zu verändern!

Malala: “Die Terroristen dachten, sie könnten meine Ziele verändern und meinen Ehrgeiz stoppen.
Aber in meinem Leben hat sich nichts verändert mit einer Ausnahme: Schwäche, Angst und Hoffnungslosigkeit sind verschwunden, Stärke, Kraft und Mut sind geboren.”

Seit ihrem Engagement gibt es wieder mehr Anmeldungen von Mädchen an Schulen.

Advertisements

4 Kommentare

März, 2014 · am

4 Antworten zu “Heute ist nicht Frauentag

  1. Du triffst irgendwie immer den Punkt. Danke, für den geweiteten Horizont.
    Ich ziehe meinen Hut!

  2. melcoupar

    Mein Englisch ist einfach grottenschlecht … Dennoch: soviel Mut und Stärke läßt mich augenblicklich demütig werden.

Dazu möchte ich gerne sagen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s