Tee & Philosophie

Bis Ostern habe ich meinen Kaffeekonsum eingeschläfert, dafür bekommt Tee eine neue Bedeutung. Eine besonders ansprechende Variante möchte ich euch nun vorstellen.

Nein, kein Teerezept, kein exotisches Kraut, vielmehr die besonders herzliche Zugabe, die bei diesem Geschenk mit dabei war. Für das Zubereiten des Tees gibt es nämlich zusätzliche Anregungen.

So heißt es zum Beispiel bei der Sorte Happiness:

1) Bring den Teekessel zum Kochen.

2) Wärme deine Lieblingsteekanne auf.

3) Gib einen Teelöffel Tee pro Person hinein.

4) Gieße das kochende Wasser darüber und lasse den Tee für zehn Minuten ziehen, während du eines oder mehrere der folgenden Dinge machst: Leg dich lang und breit auf dein Sofa. Umarme jemanden. Tanze wie damals, als du fünf Jahre alt warst. Raste. Ziehe deine Schuhe aus und wackle mit den Zehen. Singe wie Pavarotti. Shake wie Elvis. Schenk dir selbst ein schönes großes Stück Schokoladekuchen. Ruf einen Freund an. Höre. Erinnere dich an das letzte Mal, als du laut gelacht hast. Kitzle jemanden. Setzt dich an einen Ort, wo du die Sonne in deinem Gesicht spüren kannst. Lächle. Sei ruhig. Sei präsent. Sei einfach.

5) Umrühren und einschenken.

6) Trinken

Fazit: Der Tee ist lecker und inspirierend.

 

Tee

Die Idee stammt von Tea&Philosophy

 

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie

Eine Antwort zu “Tee & Philosophie

  1. Ähm…es ist dir gelungen. Ich staune. Ich frage aus dem „Nichts“ heraus: Was hältst du von Tee, während Dünenzauber in mein Tässchen plätschert?
    Und du sitzt mitten drin in feinen Tee-Philosophien. Millionen von Zehen wackeln an meinen beiden Füßen. Ich stehe mitten im Gras und schreibe von dort.
    „Mon dieu“ mit großen Augen..Ich shake wie Elvis. Ich bleibe ruhig.Präsent. Okay. „Aaaaaaaaaaaaaarrrrgggggggg…verschränktttttttttttt…., aber so was von verschränkt……………..mio dio….:) inspirierender Tee. Ja, wahrlich, klingt sehr danach. 🙂

Dazu möchte ich gerne sagen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s