Blogleiche

Nein, das hier ist keine Blogleiche und soll auch keine werden. Ich bin einfach Mama geworden und als solche staune ich, wie andere in dieser Situation ein online Portal am Laufen oder Florieren halten, wenn sie nicht sogar Geld damit verdienen. In meiner Realität ist das keine Option. Da haben sich Schwerpunkte verlagert. Schon früher war ich nicht ständig mit dem weltweiten Netz verbunden, jetzt ganz bewusst noch weniger. Zudem wäre mein Filius viel zu erpicht darauf, selbst damit zu spielen. Vorbildfunktion usw…

Und die Zeit? Die verwende ich lieber zum Aufräumen, Ausruhen, Spielen, mich selbst in dem Drumherum Finden.

Natürlich weiß ich sehr gut, was es für eine tolle Zeit war, als die Kontakte hier einen guten Teil meiner täglichen Kommunikation ausmachten und ich finde es schade, dass ich nicht nur zum Schreiben sondern vielmehr noch zum Lesen und Kommentieren anderer Beiträge kaum Platz finde oder schaffe. Der Fluss des Lebens hat mich weitergetragen und so denke ich mit einer kleinen Portion Wehmut und vielen dankbaren und schönen Erinnerungen daran zurück. Außerdem: Zeichen und Wunder geschehen immer wieder. Das weiß ich.

 

Advertisements

13 Kommentare

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie, just Life

13 Antworten zu “Blogleiche

  1. Vollstes Verständnis, liebe Marga, du machst das doch ganz prima, wie ich lese! 😊
    Herzliche Grüße vom Lu

  2. das klingt gut 🙂 auch, wenn du nicht viel „hier“ sein kannst, aber wie ich gern sage: alles zu seiner zeit. ich wünsch dir eine wundervolle zeit mit deinem kind! 🙂
    liebe grüße von diana

  3. Glückwunsch & Grüße !

  4. Bei Deinem Sohn ist die Zeit viel besser investiert. Hier weißt Du morgen nicht mehr, was Du heute gelesen hast. Bei Deinem Sohn siehst Du es jeden Tag.

    • Na, ab und zu weiß ich dort auch nicht mehr, wo vorne und hinten ist *schwitz*
      Aber ja, ich gehe auch davon aus, dass die Zeit mit ihm Mehr-wert besitzt.

  5. Herzlichen Glückwunsch! 🙂 Es ändert sich alles, aber reale Welt ist Bloggerwelt immer vorzuziehen… 🙂

Dazu möchte ich gerne sagen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.