Eine Einladung

Vorneweg: Tue nichts, wozu du nicht das Herz hast, den Segen von Himmel und Erde zu erbitten. (alte Lebensregel)

Mit dem kurzen Lied An Invitation von Rising Appalachia schreibe ich heute: Wenn es etwas gibt, das zu sagen oder tun ist, etwas, das dir auf dem Herzen oder unter den Nägeln brennt, dann tu es!

Danke!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie

Dazu möchte ich gerne sagen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.