Schlagwort-Archive: Kompliment

Dein Zuhören ist wie ein Streicheln der Seele

Es gibt Komplimente, die werden routiniert in den Raum geworfen und ebenso unberührt einmal von Ohr zu Ohr geschleust bevor sie wieder versumpfen.

Du siehst gut aus!

Das schmeckt gut!

Tolle Torte!

Für ein echtes und zu Herzen gehendes Kompliment braucht es meiner Erfahrung nach Zeit. Zeit um es zu formulieren und auch, um es wirken zu lassen. Das dauert länger und ist intimer als gewohnt.

Eine besondere Art des Komplimenteschenkens fand ich kürzlich. Ihr kennt die Anschläge mit kleinen eingeschnittenen Fetzen am Ende des Papiers? Wohnungssuche unter Student:innen, entlaufene Tiere, Babysitter, Tanzstunde, usw.

Warum nicht einmal mit einem Kompliment? Das dachten sich wohl die Intitiator:innen von The compliment project *klick*. Die machen es so einfach, dass es gar nicht leichter geht. Zu gewinnen gibt es lächelnde Mitmenschen und – mal ehrlich – mehr davon ist immer gut.

 

9 Kommentare

Eingeordnet unter gefunden

Ein Kompliment

„Marga, mit dir kann man sich stundenlang unterhalten, ohne dass man über andere Personen redet.“

Dieses Kompliment nehme ich dankend an – weil ich Geschenke gerne erhalte – und gleichzeitig möchte ich an dieser Stelle auch auf seine Besonderheit hinweisen.

Denn dass meine Gesprächspartnerin diese Worte finden konnte, bedeutet nichts weniger, als dass es auch für sie bestimmt ist.

Geben und Nehmen sind eins.

5 Kommentare

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie