Schlagwort-Archive: Wahrheit

Eine Kiste ist eine Kiste. Wirklich?

Im Wald taucht urplötzlich eine große Holzkiste auf. Der wahre Empfänger liegt noch im Winterschlaf und so spekuliert ein Tier nach dem anderen über Sinn und Inhalt. Schatztruhe? Gefahr? Notfall? Ärgernis? Kunst? Ein jeder hat seine eigene Sicht auf die Dinge und die ist ziemlich schlüssig. Faszinierend auch der Schluss. Selbst als das große Geheimnis gelüftet wird, ist und bleibt eine jede Erklärung bestehen. Es spielt keine Rolle, was die Tatsache ist, für den einzelnen bleibt es Schatz, Angstauslöser, Zwangslage, Stein des Anstoßes oder Kunstwerk.

Und so regt ein Bilderbuch zum Denken an. Wie sehr stecken wir jeweils in unserer eigenen Welt fest? Wie schwer ist es für die Wahrheit, durch den Nebel unserer vorgefertigten Bilder zu dringen? Wo wäre ein Perspektivenwechsel mal große Erleichterung?

Denn daran glaube ich: Die wirkliche Wahrheit, die bleibt. Egal von welcher Ecke man sie betrachtet. Dass nämlich ein (nein, das verrate ich nicht) … in der Kiste ist, das kann keines der Tiere leugnen. Oder doch! Der sprichwörtliche Angsthase bleibt nämlich zu Hause eingeschlossen. Für ihn bleibt wahr, dass dort zu sein, viel zu gefährlich gewesen wäre.

Saskia Hula: Eine Kiste für den Bären

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie, gefunden

All about the cat

Die Wahrheit ist ein Meer von Grashalmen,
das sich im Winde wiegt;
sie will als Bewegung gefühlt,
als Atem eingesogen sein.

Ein Fels ist sie nur für den,
der sie nicht fühlt und atmet;
der soll sich den Kopf an ihr blutig schlagen.

Elias Canetti 1973

Die Wahrheit ist nicht fest. Hängt von vielen Faktoren ab. Von der Frage. Dem Ort. Der Möglichkeit, die Antwort aufzunehmen.
Wenn wir über einen Aufenthalt in der Natur sprechen, meinen wir alle etwas anderes. Für mich zum Beispiel kaum vorstellbar, aber es gibt Menschen, die noch nie einen Baum in echt vor sich hatten und angesichts eines freien Feldes mit Gras in Panik verfallen würden. Diese Welt ist größer und bietet mehr, als wir uns meist vor Augen halten.

Was das alles mit einer Katze zu tun hat? Wem Schrödinger etwas sagt, ahnt es jetzt vielleicht. Oder wer Quantenmechanik zum Hobby zählt. Die anderen können über Schrödingers Katze online einiges finden. Ich sage nur: Sie ist gleichzeitig lebendig und tot.

Öffnen wir unseren Horizont für mehr.

 

22 Kommentare

Eingeordnet unter ein bisschen Philosophie